Neuigkeiten

2. 10. 2019

TrArS in Velika Ludina

Nach der Eröffnung der Ausstellung Der Höhepunkt von barockem Enthusiasmus: Die Kunst der Straub-Familie in der Erzdiözese Zagreb im Domitrović Tower in Zagreb, wurden mit der Präsentation des Hochaltars vom Hl. Erzengel Michael in der der Hl. Velika Ludina geweihten Pfarrkirche, die Verbindungen mit in Kirchen erhaltenen Kunstwerken fortgeführt. Dieser Altar ist die größte und monumentalste Arbeit von Franz Anton Straub.

Die Präsentation fand am Donnerstag, 26. September 2019, um 19 Uhr im Gemeindezentrum von Velika Ludina statt. Sie ist Teil der erzieherischen und fördernden Aktivitäten Europäischer Barock in meiner Heimat: Kontakte knüpfen mit dem Erbe der Straub-Familie. Die Präsentation war Teil des Programms Traditional Michaelmas Cultural Evenings in Velika Ludina (Traditionelle Michaelstags-Kulturabende in Velika Ludina), die von der Mijo Stuparić Kultur- und Kunstgemeinschaft (KUD) organisiert wurde.

Ganz zu Anfang wandten sich die Moderatorin Diana Jagodnik (KUD Mijo Stuparić) und der Bürgermeister Dražen Pavlović an das Publikum. Die Präsentation des Projekts wurde von Višnja Bralić, PhD, Stellvertretender Direktor für bewegliches Kulturerbe, angekündigt, danach unterrichtete Ksenija Škarić, PhD, Leiterin des TrArS-Projekts, die Teilnehmenden über das Projekt, insbesondere über neue Informationen zum Hochaltar vom Hl. Erzengel Michael und dessen Bedeutung innerhalb des europäischen Kontexts. Postkarten und Informationsbroschüren zum Projekt und dem Altar, gedruckt vom Kroatischen Institut für Konservierung, wurden unter den Anwesenden verteilt. Der kulturelle Abend endete mit der Präsentation von Stjepan Puck Okolskis Buch In the Flower of Youth, präsentiert von Dragutin Pasarić (Herausgeber), Mladen Mitar und Ivan Gračaković. Die Veranstaltung wurde durch Auftritte des Frauenchors des KUD Mijo Stuparić sowie durch lokale Spezialitäten abgerundet.

Die Co-Organisatoren der Projekt-Präsentation waren das Kroatische Insitut für Konservierung, die Diözese Sisak, die Pfarre Velika Ludina, die Gemeinde Velika Ludina, die KUD Mijo Stuparić, das Land Sisak-Moslavina und die Zentrale für Tourismus des Landes Sisak-Moslavina.

Kultureller Abend in Velika Ludina (Kroatisches Institut für Konservierung, Bildarchiv, Miroslav Pavličić)